Image
Wir vertrauen auf die Kompetenzen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die jeden Tag mit Tatkraft und Engagement unsere Stadt aktiv mitgestalten. Werden auch Sie Teil unserer starken Gemeinschaft

Für unseren Fachbereich Familie, Bildung und Soziales suchen wir ab 01. Oktober 2024
eine

Sachgebietsleitung Soziales und Integration (m/w/d)

 unbefristet in Vollzeit 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Dienst- und Fachaufsicht der Integrationsmanager und der Mitarbeiter des Sozialen Dienstes
  • Organisation und Koordination von Angeboten für Geflüchtete, auch in Kooperation mit lokalen Institutionen, Vereinen und Ehrenamtlichen
  • Enge Kooperation mit Leistungsträgern im Integrations- sowie im Sozialbereich
  • Beantragung und Abrechnung von Förderprogrammen 
  • Mitarbeit im Integrationsmanagement (Betreuung, Begleitung und Beratung von Geflüchteten in der Anschlussunterbringung)
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Integrationsarbeit sowie der Arbeit des Sozialen Dienstes
  • Weiterentwicklung der Angebote im Bereich Inklusion und offene Seniorenarbeit
  • Gremienarbeit zu den Themen des Sachgebiets (Erstellen und Präsentation von Beratungsunterlagen für Gemeinderat und Verwaltungs- und Sozialausschuss)

Ihr Profil:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (m/w/d) oder vergleichbarer Abschluss
  • idealerweise Erfahrungen in den o.g. Aufgabenbereichen
  • ein überdurchschnittliches Maß an sozialer Kompetenz und gute kommunikative Fähigkeiten
  • zeitliche Flexibilität, Belastbarkeit und großes persönliches Engagement

Unser Angebot:

  • eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem sympathischen und engagierten Team
  • bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine Vergütung bis Entgeltgruppe S 15 TVöD SuE  
  • eine zusätzlich leistungsorientierte Bezahlung
  • integriertes Onboarding sowie regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement, Zuschuss zum ÖPNV-Ticket, Möglichkeit eines Jobbike-Leasings, Fitnessstudio und Schwimmbadnutzung über Hansefit Mitgliedschaft, kostenloser Büchereiausweis und Online-Leihe
  • alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen inkl. Altersversorgung

STADT, LAND, PLUS:
Vielfalt in Korntal-Münchingen.

Korntal-Münchingen ist kulturelle Vielfalt und Wirtschaftskraft – und das bei gleichzeitiger Nähe zur Natur sowie zur Landeshauptstadt Stuttgart. Als innovativer Arbeitgeber überzeugt unsere Stadt mit vielseitigen Berufen: Jobsicherheit, eine ausgewogene Work-Life-Balance und vor allem sinnhafte, für das Gemeinwohl relevante Tätigkeiten machen das Arbeiten bei uns besonders.

Kontakt:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis zum 02.05.2024 über unser Onlineportal zu.

Für fachliche Fragen steht Ihnen der Leiter des Sachgebiets Jugend und Integration, Herr Matthias Rees (Tel: 0711/8367-3230) und für arbeitsrechtliche Fragen Frau Daniela Schwarz (Tel: 07150/9207-3117) gerne zur Verfügung.

Stadt Korntal-Münchingen

Saalplatz 4
70825 Korntal-Münchingen
www.korntal-muenchingen.de


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung