Image
Wir vertrauen auf die Kompetenzen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die jeden Tag mit Tatkraft und Engagement unsere Stadt aktiv mitgestalten. Werden auch Sie Teil unserer starken Gemeinschaft

Das Zentrale Gebäudemanagement ist für die Bauunterhaltung und den Betrieb von etwa 100 städtischen Liegenschaften verantwortlich. Wegen Ausscheiden eines langjährig tätigen Mitarbeiters in den Ruhestand, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Technischen Gebäudemanagement einen

Bauingenieur/Architekt (m/w/d)
unbefristet in Vollzeit oder Teilzeit

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • selbstständige und eigenverantwortliche Planung und Projektleitung von Hochbaumaßnahmen über alle Leistungsphasen der HOAI mit Planung der Haushaltsmittel
  • Projektentwicklung, Projektsteuerung und Wahrnehmung der Bauherrenfunktion sowie Betreuung externer Planungsbüros
  • Vorbereitung und Durchführung öffentlicher Vergabeverfahren zusammen mit der Vergabestelle
  • enge Zusammenarbeit und Abstimmung der Planungen innerhalb des Zentralen Gebäudemanagements und Einbeziehung der Anforderungen der Gebäudenutzer
  • Entwicklung einer langfristigen Unterhaltungs- und Nutzungskonzeption bei ausgewählten Objekten
  • Verantwortung über die Einhaltung der allgemein gültigen Gesetze und Normen sowie der kommunalen Richtlinien (Betreiberpflichten)

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Bauingenieurswesen, Architektur oder vergleichbarer Abschluss (Bachelor bzw. FH mit einschlägiger Berufserfahrung)
  • Erfahrung in der Umsetzung von Projekten im Sanierungs- und Neubaubereich wie auch in der Kommunalverwaltung sind wünschenswert.
  • praxisorientierte Kenntnisse in den Leistungsphasen der HOAI und in Architeken/Ingenieurverträgen sowie der VOB, VOL und LBO sind erforderlich
  • gewünscht sind praktische Erfahrungen in Digitalisierungsprojekten und im Computer Aided  Facility Management (CAFM), da die Digitalisierung verwaltungsintern aktiv betrieben wird
  • einen sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office Paketen
  • ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit und Fähigkeit im Team zu arbeiten
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot:

  • eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem sympathischen und engagierten Team
  • ein Entgelt je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 11 TVöD
  • eine zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung
  • die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten
  • integriertes Onboarding sowie regelmäßige aufgabenbezogene und bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement, Zuschuss zum ÖPNV-Ticket, Möglichkeit eines Jobbike-Leasings, Fitnessstudio und Schwimmbadnutzung über Hansefit Mitgliedschaft und weitere städtische Incentives, die wir Ihnen gerne erläutern
  • alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen inkl. zusätzlicher Altersversorgung

STADT, LAND, PLUS:
Vielfalt in Korntal-Münchingen.

Korntal-Münchingen ist kulturelle Vielfalt und Wirtschaftskraft – und das bei gleichzeitiger Nähe zur Natur sowie zur Landeshauptstadt Stuttgart. Als innovativer Arbeitgeber überzeugt unsere Stadt mit vielseitigen Berufen: Jobsicherheit, eine ausgewogene Work-Life-Balance und vor allem sinnhafte, für das Gemeinwohl relevante Tätigkeiten machen das Arbeiten bei uns besonders.

Kontakt:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis zum 08.10.2023  über unser Onlineportal zu.

Für fachliche Fragen steht Ihnen der Sachgebietsleiter, Herr Dieter Keller (Tel: 0711/8367-3520) und für arbeitsrechtliche Fragen Frau Petra Mack (Tel: 07150/9207-3111) gerne zur Verfügung.

Stadt Korntal-Münchingen

Rathausgasse 2
70825 Korntal-Münchingen
www.korntal-muenchingen.de


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung